DIESER BEREICH WIRD NOCH BEARBEITET!

 

Was sind Zeremonien

 

Zeremonien werden meist von einem Zeremonienmeister vor einer Gruppe von Zeremoniengästen abgehalten. Während einer Zeremonie können auch Rituale abgehalten werden, die ist aber nicht unbedingt nötig. Kleriker, Prister, Okkultisten, u.ä. nutzen Zeremonien in Form von Messen. Dabei können sie zum Beispiel auf die Aetherenergie ihrer Gemeinde zugreifen, um bei ihren Göttern oder anderen Aetherwesen um mächtige Wunder zu bitten. Aber auch Magier halten Zeremonien z.B. mit ihren Ordensbrüdern ab, um z.B. den Übergang zum nächsten Magiergrad eines Scholaren einzuleiten.

 

Werkzeuge der Zeremonienmeister

  • Altar
  • Zeremoniengewand
  • Zeremoniengegenstände wie z.B. Reliquien, Artefakte o.ä.
  • Instrumente wie Glocken, Klangschalen o.ä.
  • Opfergaben, Rauchopfer

Zeremonielle Anleitungen

 

Zeremonie des bevorstehenden Kampfes

 

Vor einer Schlacht kann so der Mut der Kämpfer gestärkt werden. Die Kämpfer werden gekräftigt. In Arbeit...

 

Zeremonie des mächtigen Wunders

 

Ein übermächtiges Aetherwesen kann um ein Wunder gebeten werden. In Arbeit...

 

Zeremonie der ewigen Verbindung

 

Zwei Wesen schwören sich ewige Treue und spüren, wenn der jeweils andere In Gefahr gerät. In Arbeit...

 

Eigene Zeremonien ausdenken

 

In Arbeit...