LANDSCHAFTSBILD

Eine Wüste aus Schutt und Asche. Seid Jahrhunderten soll es hier nicht mehr geregnet haben.

BEVÖLKERUNG

  • Hier existieren nur Wesen dämonischer Natur.
  • Menschen = ca. 0%
  • Traumlinge = ca. 0%
  • Sonstige Wesen = ca. 100%

HELDEN UND WICHTIGE PERSÖNLICHKEITEN

  • Derthandor: Einer der mächtigsten Dämonen überhaupt, unter den auf der Erde wandelnden und Herr über die Tote Ebene. Eigentlich müsste er die Macht haben den Draskönig zu besiegen, aber dennoch dient er ihm. Warum er ihm nicht die Stirn bietet und sich sein Reich unter den Nagel reist, weiß niemand. Man munkelt der Draskönig hätte Derthandor durch irgendetwas in der Hand.

BESONDERE ORTE

  • Schwarze Tempel und Ritualplätze
  • Der Blutsee: Der Blutsee ist kein normaler See, sondern eine riesige Opferstätte, welche mit dem Blut unzähliger Opfer gefüllt ist. Dieser "See" ist die mächtigste Stätte zur Beschwörung von Dämonen.

BESONDERHEITEN

Jedes normal sterbliche Wesen zerfällt sofort zu Asche, wenn es die verfluchte, schwarze Erde betritt.